Brand auf Heuboden

Die umliegenden Feuerwehren wurden zu einem brennenden Heustock auf einem landwirtschaftlichen Anwesen im Ortsteil Emmering/83410 Laufen gerufen. die Anwohner hatten die Brandentstehung in einem Heustock gemerkt, und alarmierten umgehend die ILS Traunstein. Es wurde entsprechend B4 (Brand landwirtschaftliches Gebäude) alarmiert. Die Anwohner konnten durch eigene Löschversuche die Brandausbreitung verhindern. Die Feuerwehren: Laufen, Leobendorf und Petting räumten anschleißend den Heustock unter Atemschutz aus dem Gebäude, und stellten den Brandschutz sicher.

https://www.chiemgau24.de/welt/news/emmering-leobendorf-heubodenbrand-niederoesterreich-sorgt-fuer-naechtlichen-feuerwehreinsatz-10055483.html


Einsatzart Brand
Alarmierung Die Alarmierung erfolgte über die ILS Traunstein
Einsatzstart 23. Juli 2018 03:10
Mannschaftstärke 44
Einsatzdauer 2,5
Fahrzeuge MZF
TSF
HLF 20
LF 20
Alarmierte Einheiten FF Laufen
FF Leobendorf
FF Petting
FF Kirchanschöring