Verschmutze Straße Ststr2103 reinigen

Die Feuerwehr Petting wurde von der ILS Traunstein zur Fahrbahnreinigung auf die Ststr.2103 von Schönram Richtung Leobendorf alarmiert.

Ein Landwirt hatte auf einer Länge von mehreren hundert Metern die Staatstraße massiv mit Gülle verscmutzt, da sich ein Schiber am Güllefass geöffnet hat.

Die FF Petting reinigte die Straße und regelte den Verkehr.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Die alarmierung erfolgte über die ILS Traunstein
Einsatzstart 24. August 2018 14:53
Mannschaftstärke 21
Einsatzdauer 1
Fahrzeuge MZF
HLF 20
LF 20
Alarmierte Einheiten FF Petting
Straßenmeisterei
Polizei