THL 1- PKW gegen Gebäude

Auf Grund eines medizinischen Notfalls krachte ein PKW in der Hauptstrasse ungebremst in das Gasthaus Riedler. Das Fahrzeug wurde dabei stark beschädigt. Die Insassen des PKW´s wurden von Passanten aus dem Fahrzeug geborgen und erstversorgt. Nach Eintreffen der Feuerwehr wurden die verletzten Personen von Mitgliedern unserer SAN-Gruppe erstversorgt, und dem Rettungsdienst und Notarzt übergeben. Es wurde der Brandschutz sichergestellt, und auslaufende Betriebsstoffe wurden gebunden. Die Hauptstrasse wurde komplett gesperrt. Am Gebäude entstanden nur geringe Schäden. Glück im Unglück das keine weiteren Personen verletzt wurden, da an der Unfallstelle tagsübernormalerweise reger Fussgängerverkehr herrscht.

Link zu Chiemgau 24

https://www.chiemgau24.de/chiemgau/rupertiwinkel/petting-auto-kracht-hausmauer-beide-insassen-schwer-verletzt-13002188.html


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Über ILS Traunstein
Einsatzstart 13. September 2019 17:49
Einsatzdauer 2
Fahrzeuge MZF
HLF 20
Alarmierte Einheiten FF Petting
BRK
Notarzt
Polizei