Verkehrsunfall mit PKW - Brautpaar mit Glück

Ein Brautpaar das nach der kirchlichen Trauung mit Ihrem geschmückten Oldtimer (Citroen Ente) von der Ststr.2104 in die TS 30 in Richtung Ringham abbiegen wollte, wurde dabei von einem überholenden Fahrzeug übersehen. Dabei krachten beide Fahrzeuge ineinander. Glücklicherweise wurde bei dem Einsatz niemand ernsthaft verletzt. Nach dem ersten Schock ließ sich das Brautppar die gute Stimmung nicht nehmen, und wurde nach einem Gruppenfoto mit unseren Einsatzkräften im Mehrzweckfahrzeug zum Gut Edermann zur Hochzeitsfeier gebracht. 

Das Gruppenfoto mit den Einsatzkräften und dem Brautpaar wird erst nach Rücksprache mit den betroffenen veröffentlicht.

Ausführlicher Bericht unter:

https://www.chiemgau24.de/chiemgau/rupertiwinkel/petting-ort104749/unfall-st2104-petting-brautpaar-verunglueckt-hochzeitsbankett-13027035.html


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung ILS Traunstein
Einsatzstart 21. September 2019 15:38
Mannschaftstärke 25
Einsatzdauer 1
Fahrzeuge MZF
HLF 20
LF 20
Alarmierte Einheiten FF Petting
BRK
Polizei