Jugendfeuerwehr Infotag abgesagt

21. März 2020
Jugend
Der für den 21.3. geplante Jugendfeuerwehr Infotag findet nicht statt. Ebenso wurden vorerst alle Aktivitäten unserer Feuerwehren im Landkreis Traunstein bis zum 19.4 abgesagt.

 

Um die Sicherheit der Pettinger Bürger in den nächsten Wochen auch weiterhin sicherzustellen, haben sich die Verantwortlichen der Kreisbrandinspektion Traunstein und des Landratsamtes Gedanken gemacht.
Neben den Maßnahmen die das direkte Einsatzgeschehen betreffen liegt uns auch sehr viel an der langsameren Ausbreitung des Virus.
Problematisch kann es unter Umständen auch werden wenn nur ein Verdachtsfall unter den über 100 Feuerwehrlern auftritt, dies hätte zur Folge dass alle Kontaktpersonen isoliert werden müssen. Je nach Anzahl der Kontaktpersonen könnte das die Einsatzbereitschaft unserer Feuerwehr gefährden. 
Die langsamere Ausbreitung erreichen wir durch Reduzierung unserer Kontakte innerhalb der Feuerwehr.
So wurden z.B. die wöchentlichen Übungen, Ausflüge, Lehrgänge bis auf weiteres abgesagt.  
Denn je langsamer das Virus sich ausbreitet, umso besser kann das Gesundheitssystem damit umgehen.

Weitere Informationen dazu im Link.

https://www.kfv-traunstein.de/webseite/neuigkeiten/detailseite/datum/2020/03/12/eilmeldung-coronavirus-im-landkreis-traunstein/